Image Alt

Don Alfredo

Über Don Alfredo — Die Kaffee-Ape

1963 – Don Alfredo erblickt als Ape C AC4 Ribaltabile (Kipper) im Piaggio-Werk in Pontedera / Italien das Licht der Welt
8. Mai 1963 – Don Alfredo wird von Angelo, der selbst bereits 71 Jahre alt ist, das erste Mal in Sarezzo (Brescia) zugelassen
28. Oktober 1965 – Angelo verkauft Don Alfredo an Giacomo aus Lumezzane (Brescia), der einen Ort weiter wohnt
26. Mai 2014 – Der Niederländer Chris kauft Don Alfredo bei Simone in Pavia und sorgt dafür, dass die Blessuren seines harten Arbeitsalltags verschwinden. Er wird in Amsterdam komplett originalgetreu restauriert
16. März 2019 – Der Vespa- und Italienfan Mario kauft Don Alfredo und knattert fortan mit ihm durch die Weltgeschichte – wenn er nicht gerade gemeinsam mit Don Alfredo auf einem Kaffeecatering ist

Fragen & Antworten

Die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten.

Was benötigt Don Alfredo vor Ort?

Strom 1x 230V (Schuko-Stecker), 3,5kw
Wasser Zugang zu Trinkwasser
Stellfläche eben ca. 3×3 Meter

Wie weit reist Don Alfredo?

Don Alfredo knattert immer auf Achse zu seinen Verabredungen. Aufgrund seines Alters ist der Einsatzbereich auf 50 Kilometer um Trebur (PLZ 65468) begrenzt.

Wieso ist Don Alfredos Kaffee so lecker?

Don Alfredo bezieht seinen leckeren Kaffee aus dem Heimatland des Espresso von einer kleinen, familiengeführten Rösterei im Piemont. Hier kreiert Roberto typisch italienische Mischungen auf handwerkliche Art und Weise.

Als eine der letzten Röstereien, die in Italien handwerklich rösten, betreibt er seine Maschine mit Buchenholz, viel Fingerspitzengefühl und der typisch italienischen Passione und setzt dabei Qualität stets vor Quantität.

Bei Don Alfredo angekommen, werden die Bohnen für jeden Espresso frisch vermahlen, bevor sie in einer Faema President-Espressomaschine aus dem Jahr 1965 zu einem Espresso vollendet werden.

Den kann man pur trinken, als Cappuchino, Latte macchiato oder wenn es sein muss auch als Americano. Aber nur wenn es wirklich sein muss.

Don Alfredo kommt auch auf Deine Veranstaltung geknattert.